Vonovia-Aktie - WKN A1ML7J Vonovia praktisch unverändert

Die Aktie des Immobilienunternehmens Vonovia zeigte wenig Änderung. Beim Handelsende wurde die Aktie mit 41,16 Euro notiert.
Update: 08.05.2018 - 17:45 Uhr
Vonovia Aktienkurs
Vonovia Aktie: News zur aktuellen Kurs-Entwicklung

FrankfurtGering abwärts ging es mit dem Kurs des Vonovia-Anteilscheins. Bis zum Ende des Parketthandels verlor der Schein des Immobilienkonzerns, der beim letzten Börsenschluss mit 41,34 Euro notierte, 18 Cent (0,44 Prozent). Zuletzt wird die Vonovia-Aktie mit 41,16 Euro gehandelt.

Die NordLB hat das Kursziel für die Aktien des Immobilienkonzerns Vonovia nach Zahlen zum ersten Quartal von 43 auf 46 Euro angehoben und die Einstufung auf "Kaufen" belassen. Das gute Auftaktquartal ermögliche die Anhebung der Managementprognose, schrieb Analyst Michael Seufert in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Seufert erwartet eine Fortsetzung des dynamischen Wachstumskurses.

Die Aktie gehörte im Dax mit 0,44 Prozent Minus zu den Verlustbringern des Tages. Das Wertpapier lag bei Börsenschluss auf Position 20 im Mittelfeld des Performance-Index. Der Dax schloss bei 12.910 Punkten (minus 0,29 Prozent). Somit entwickelte sich die Vonovia-Aktie unbedeutend schlechter als der Index, der sich um 0,29 Prozent und 38 Punkte verschlechterte.

Mit einem Preis von 41,46 Euro war der Anteilschein am Dienstag den 08.05.2018 in den Handel gegangen und erreichte zwischenzeitlich ein Tageshoch von 41,57 Euro.

Die Vonovia-Aktie lag bei Börsenschluss mit 3,6 Prozent geringfügig unter dem 52-Wochen-Hoch, das 42,68 Euro beträgt. Es war am 9. Januar 2018 erreicht worden. Das 52-Wochen-Tief stammt vom 6. Juli 2017 und beträgt 33,74 Euro.

Bis um 17:45 Uhr belief sich der Umsatz mit der Aktie auf 37,07 Millionen Euro. Zu diesem Zeitpunkt waren am Vortag Papiere im Wert von 31,2 Millionen Euro gehandelt worden. Am 9. Januar 2018 wurde mit 42,68 Euro das Allzeit-Hoch der Vonovia-Aktie erreicht. Mit 16,24 Euro wurde das Allzeit-Tief am 11. Juli 2013 erreicht.

Analystenkommentare (via dpa-AFX)

07.05.2018 Independent senkt Ziel für Vonovia auf 42 Euro - 'Halten'
Das Analysehaus Independent Research hat das Kursziel für Vonovia von 44 auf 42 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Halten" belassen. Die Übernahme des schwedischen Wohnimmoblienunternehmens Victoria Park sei strategisch sinnvoll, schrieb Analyst Markus Rießelmann in einer am Montag vorliegenden Studie. Im Hinblick auf die rechtlichen Rahmenbedingungen sowie die Unausgewogenheit zwischen Angebot und Nachfrage ähnele der schwedische Wohnungsmarkt dem deutschen./kro/ck Datum der Analyse: 07.05.2018 Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Dieser Börsenbericht wurde automatisiert mit Textomatic-Software unter Einbeziehung unveränderter Inhalte des Analystencheck erstellt.

Startseite

Mehr zu: Vonovia-Aktie - WKN A1ML7J - Vonovia praktisch unverändert