VTG-Aktie - WKN VTG999 VTG-Aktie nahezu konstant

Ohne große Bewegung zeigte sich der Wert des Schienenlogistikers VTG im SDax. Der Wert notierte bei Handelsschluss mit 53,00 Euro.
Update: 08.11.2018 - 17:45 Uhr
VTG AG Aktienkurs
VTG AG Aktie: News zur aktuellen Kurs-Entwicklung

FrankfurtUnmerklich aufwärts ging es mit dem Kurs der VTG-Aktie. Zum Börsenschluss gewann der Anteilschein des Waggonvermieters 10 Cent (0,19 Prozent) im Vergleich zum Schlusswert von 52,90 Euro des Vortages. Zuletzt wird die VTG-Aktie mit 53,00 Euro gehandelt.

Die Aktie gehörte im SDax mit 0,19 Prozent Plus zu den Gewinnern. Der Wert lag am Ende des Handelstages auf Position 25 im Mittelfeld des SDax. Der SDax schloss bei 11.144 Punkten (minus 0,87 Prozent). Deshalb entwickelte sich die VTG-Aktie besser als der Index.


Am Donnerstag war die VTG-Aktie zum Preis von 53,00 Euro in den Handel gestartet. Das Tageshoch lag bei 53,00 Euro.

Die VTG-Aktie liegt auf Jahressicht 6,0 Prozent unter dem 52-Wochen-Hoch, das 56,40 Euro beträgt. Es war am 4. Juni 2018 erreicht worden. Das 52-Wochen-Tief stammt vom 9. Februar 2018 und beträgt 37,35 Euro.

Auf 3,57 Millionen Euro Umsatz kam die Aktie bis um 17:45 Uhr. Am vorherigen Handelstag waren bis zum gleichen Zeitpunkt Papiere im Wert von 1,3 Millionen Euro gehandelt worden. Am 4. Juni 2018 war mit 56,40 Euro das Allzeit-Hoch der VTG-Aktie erreicht worden. Das Allzeit-Tief beträgt 5,16 Euro (vom 9. Februar 2009).

Analystenkommentare (via dpa-AFX)

09.10.2018 NordLB belässt VTG AG auf 'Kaufen' - Ziel 61 Euro
Die NordLB hat die Einstufung für VTG auf "Kaufen" mit einem Kursziel von 61 Euro belassen. Das Eisenbahnlogistik- und Waggonvermietungsunternehmen habe nun endlich die Übernahme des Wettbewerbers Nacco abgeschlossen - wenn auch in etwas kleinerem Rahmen als ursprünglich geplant, schrieb Analyst Wolfgang Donie in einer am Dienstag vorliegenden Studie. VTG könne somit seine europäische Präsenz weiter ausbauen und zusätzliches Wachstum generieren./la/gl Datum der Analyse: 09.10.2018 Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Dieser Börsenbericht wurde automatisiert mit Textomatic-Software unter Einbeziehung unveränderter Inhalte des Analystencheck erstellt.

Startseite
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%