Wacker Chemie-Aktie - WKN WCH888 Wacker Chemie-Aktie mit Kursverlusten von 1,8 Prozent

Mit einem Rückgang von 1,8 Prozent gehörte der Wert des Chemieunternehmens Wacker Chemie im MDax zu den Verlierern des Tages. Bei Börsenschluss notierte der Anteilschein bei 92,82 Euro.
Update: 08.11.2018 - 17:45 Uhr
Wacker Aktienkurs
Wacker Aktie: News zur aktuellen Kurs-Entwicklung

FrankfurtNach unten ging es heute mit dem Wert des Wacker Chemie-Papieres. Zum Handelsschluss verlor der Anteilschein des Chemiekonzerns deutliche 1,70 Euro und notiert mit 1,8 Prozent Minus im Vergleich zum Vortages-Schlusswert von 94,52 Euro. Zuletzt wird die Wacker Chemie-Aktie mit 92,82 Euro gehandelt.

Im MDax gehörte das Wertpapier mit 1,8 Prozent Minus zu den Verlierern. Die Aktie lag bei Börsenschluss auf Rang 50 am Ende des MDax. Der MDax schloss bei 24.280 Punkten (minus 0,58 Prozent). Damit entwickelte sich die Wacker Chemie-Aktie schwächer als der Index.


Am Donnerstag war die Wacker Chemie-Aktie zum Preis von 95,52 Euro in den Handel gestartet. Das Tageshoch lag bei 96,00 Euro.

Die Wacker Chemie-Aktie liegt auf Jahressicht 47,5 Prozent unter dem 52-Wochen-Hoch, das 176,80 Euro beträgt. Es war am 23. Januar 2018 erreicht worden. Das 52-Wochen-Tief stammt vom 30. Oktober 2018 und beträgt 73,52 Euro.

Auf 21,53 Millionen Euro Umsatz kam die Aktie bis um 17:45 Uhr. Am vorherigen Handelstag waren bis zum gleichen Zeitpunkt Papiere im Wert von 0,0 Millionen Euro gehandelt worden. Das Allzeit-Hoch der Wacker Chemie-Aktie betrug 200,00 Euro und war am 8. November 2007 erreicht worden. Das Allzeit-Tief beträgt 40,48 Euro (vom 16. November 2012).

Analystenkommentare (via dpa-AFX)

07.11.2018 DZ Bank senkt fairen Wert für Wacker Chemie - 'Halten'
Die DZ Bank hat den fairen Wert für Wacker Chemie nach Zahlen von 113 auf 102 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Halten" belassen. Wegen der Schwäche des Polysilicongeschäfts habe das dritte Quartal trotz der anhaltend guten Entwicklung des Bereichs Silikone enttäuscht, schrieb Analyst Peter Spengler in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Er senkte seine Gewinnschätzungen deutlich./gl/bek Datum der Analyse: 07.11.2018 Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Dieser Börsenbericht wurde automatisiert mit Textomatic-Software unter Einbeziehung unveränderter Inhalte des Analystencheck erstellt.

Startseite
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%