Wirecard-Aktie - WKN 747206 Wirecard-Aktie legt zu - Kursplus von 4,4 Prozent

Der Anteilschein des IT-Dienstleisters Wirecard gehörte mit einem Zuwachs von 4,4 Prozent im TecDax zu den besten des Tages. Der Anteilschein notierte zum Handelsende mit 188,70 Euro.
Update: 14.09.2018 - 17:45 Uhr
Wirecard Aktienkurs
Wirecard Aktie: News zur aktuellen Kurs-Entwicklung

FrankfurtNach oben ging es mit dem Wirecard-Papier. Zum Ende des Handelstages gewann der Anteilschein des Zahlungsabwicklers 8,00 Euro im Vergleich zum Vortages-Schlusswert von 180,70 Euro und macht damit gute 4,43 Prozent gut. Zuletzt wurde die Wirecard-Aktie mit 188,70 Euro gehandelt.

Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat das Kursziel für die Wirecard-Aktie wegen der nach wie vor günstigen Wachstumsaussichten von 200 auf 250 Euro angehoben. Die Papiere beließ Analyst Mohammed Moawalla in einer am Freitag vorliegenden Studie auf der "Conviction Buy List". Er geht davon aus, dass der bald im Dax notierte Zahlungsabwickler in den kommenden beiden Jahren aus eigener Kraft um jeweils zirka 25 Prozent wachsen kann und erhöhte seine Schätzungen für Umsatz und Gewinn. So geht er davon aus, dass der Umsatz 2020 auf 3,4 Milliarden Euro steigen wird. Das wären rund zwei Drittel mehr als er für das laufende Jahr kalkuliert - und fast 130 Prozent mehr als 2017. Mit dem Kursziel traut Moawalla, der schon lange zu den größten Wirecard-Optimisten zählt, der Aktie einen weiteren Kursanstieg von 39 Prozent zu. Derzeit ist nur Exane-BNP-Paribas-Experte Alexandre Faure optim

Im TecDax gehörte das Wertpapier mit 4,43 Prozent Plus zu den besseren Werten. Der Wert lag bei Handelsschluss auf Position eins an der Spitze des Index. Der TecDax schloss bei 2.911 Punkten (plus 1,21 Prozent). Damit entwickelte sich die Wirecard-Aktie besser als der Index.

Mit einem Preis von 184,80 Euro war die Aktie am Freitag den 14.09.2018 in den Handel gegangen und erreichte zwischenzeitlich ein Tageshoch von 189,20 Euro.

Die Wirecard-Aktie liegt auf Jahressicht 5,2 Prozent unter dem 52-Wochen-Hoch, das 199,00 Euro beträgt. Es war am 4. September 2018 erreicht worden. Das 52-Wochen-Tief stammt vom 14. September 2017 und beträgt 72,13 Euro.

Auf 104,36 Millionen Euro Umsatz kam die Aktie bis um 17:45 Uhr. Bis zu diesem Zeitpunkt waren am Vortag Papiere im Wert von 98,8 Millionen Euro gehandelt worden. Das Allzeit-Hoch der Wirecard-Aktie betrug 199,00 Euro und war am 4. September 2018 erreicht worden. Das Allzeit-Tief beträgt 0,26 Euro (vom 15. November 2002).

Analystenkommentare (via dpa-AFX)

12.09.2018 Kepler Cheuvreux belässt Wirecard auf 'Buy' - Ziel 225 Euro
Das Analysehaus Kepler Cheuvreux hat die Einstufung für Wirecard nach einer Roadshow mit dem Konzernchef in Paris auf "Buy" mit einem Kursziel von 225 Euro belassen. Markus Braun habe eine strahlende Zukunft mit enormem Potenzial außerhalb Europas avisiert, schrieb Analyst Sebastien Sztabowicz in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Die Ziele des Zahlungsabwicklers für 2020 seien konservativ. Die Aktie gehört zu den Favoriten des Experten./ag/jha/ Datum der Analyse: 12.09.2018 Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Dieser Börsenbericht wurde automatisiert mit Textomatic-Software unter Einbeziehung unveränderter Inhalte des Analystencheck erstellt.

Startseite
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%