Zalando-Aktie - WKN ZAL111 Zalando fällt deutliche 2 Prozent

Mit einem Rückgang von 2 Prozent gehört der Wert des Internetunternehmens Zalando zu den Verlustbringern des Tages. Derzeit wird der Wert mit 45,13 Euro notiert.
Update: 24.05.2018 - 14:15 Uhr
Aktuelle Aktien-Kurs Quelle: Reuters
Börse Frankfurt: Aktuelle Kurs-Entwicklungen

FrankfurtEnttäuschung bei den Aktionären des Zalando-Anteilscheins. Bislang verliert die Aktie des Internetunternehmens 94 Cent, fällt auf den Stand von 45,13 Euro zurück und hat sich damit im Vergleich zum Vortag um klare 2,04 Prozent verschlechtert.

Im BAX gehört der Anteilschein mit 2,04 Prozent Minus zu den Verlustbringern des Tages. Das Papier liegt aktuell auf Rang 21 im Mittelfeld des Index. Der BAX realisiert aktuell NIL Punkte (unverändert 0 Prozent). Somit entwickelt sich die Zalando-Aktie stärker als der Index, der praktisch unverändert bleibt.

Am Donnerstag den 24.05.2018 ist die Zalando-Aktie zum Preis von 45,55 Euro in den Handel gestartet. Das Tageshoch beträgt 45,58 Euro.

Die Zalando-Aktie liegt aktuell mit 9,6 Prozent deutlich unter dem 52-Wochen-Hoch, das 49,90 Euro beträgt. Es war am 22. Januar 2018 erreicht worden. Das 52-Wochen-Tief stammt vom 24. Juli 2017 und beträgt 36,66 Euro.

Bis um 14:15 Uhr beläuft sich der Umsatz mit der Aktie auf 0,00 Millionen Euro. Zu diesem Zeitpunkt waren am Vortag Papiere im Wert von 0,0 Millionen Euro gehandelt worden. Das Allzeit-Hoch der Zalando-Aktie beträgt 49,90 Euro und war am 22. Januar 2018 erreicht worden. Mit 17,01 Euro wurde das Allzeit-Tief am 8. Oktober 2014 erreicht.

Analystenkommentare (via dpa-AFX)

Dieser Börsenbericht wurde automatisiert mit Textomatic-Software unter Einbeziehung unveränderter Inhalte des Analystencheck erstellt.

Startseite