Handelsbaltt

Wirtschaft, Handel & Finanzen AKTIE IM FOKUS: Höhere Prognose gibt S&T vorbörslich kräftigen Aufwind

Die voranschreitende industrielle Digitalisierung ist ganz nach dem Geschmack der Anleger von S&T : Auf der Handelsplattform Tradegate rückten die im SDax gelisteten Papiere am Freitag vorbörslich gegenüber ihrem Xetra-Schlusskurs vom Vortag deutlich um 4,1 Prozent vor, nachdem der IT-Dienstleister seine operative Gewinnprognose erhöhte. Unternehmenschef Hannes Niederhauser geht nun beim Ebitda nicht mehr nur von mindestens 80 Millionen Euro aus, sondern von mindestens 88 Millionen.
Kommentieren
  • dpa

"Das Wachstum im Bereich Internet der Dinge bleibt stark", sagte ein Händler. Der IT-Dienstleister wachse weiter profitabel und verfüge über dicke Auftragsbücher. Tim Wunderlich von der Privatbank Hauck & Aufhäuser zeigte sich von alldem aber nicht überrascht. S&T habe im dritten Quartal erwartungsgemäß abgeschnitten und auch mit der Aufstockung der Ziele sei zu rechnen gewesen, betonte der Experte in einer ersten Reaktion./tih/jha/

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------

Startseite

0 Kommentare zu "Wirtschaft, Handel & Finanzen: AKTIE IM FOKUS: Höhere Prognose gibt S&T vorbörslich kräftigen Aufwind"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%