Handelsbaltt

Wirtschaft, Handel & Finanzen ANALYSE-FLASH: Deutsche Bank senkt Rheinmetall auf 'Hold' - Ziel weiter 115 Euro

Die Deutsche Bank hat Rheinmetall aus Bewertungsgründen von "Buy" auf "Hold" abgestuft, aber das Kursziel auf 115 Euro belassen. Nach der starken Kursentwicklung seit Jahresbeginn habe die Aktie des Rüstungsunternehmens und Autozulieferers nun sein Kursziel erreicht, schrieb Analyst Christoph Laskawi in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Er sehe nun nur begrenzt Spielraum für weitere Kurssteigerungen./ck/tih
Kommentieren
  • dpa

Veröffentlichung der Original-Studie: 09.10.2019 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / GMT

Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 10.10.2019 / 05:57 / GMT

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------

Startseite

0 Kommentare zu "Wirtschaft, Handel & Finanzen: ANALYSE-FLASH: Deutsche Bank senkt Rheinmetall auf 'Hold' - Ziel weiter 115 Euro"

Bitte bleiben Sie fair und halten Sie sich an unsere Community Richtlinien sowie unsere Netiquette. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar. Wir behalten uns vor, Leserkommentare, die auf Handelsblatt Online und auf unser Facebook-Fanpage eingehen, gekürzt und multimedial zu verbreiten.

Serviceangebote