Handelsbaltt

Wirtschaft, Handel & Finanzen ANALYSE-FLASH: Deutsche Bank senkt Ziel für Jenoptik auf 25 Euro - 'Hold'

Die Deutsche Bank hat das Kursziel für Jenoptik von 27 auf 25 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Hold" belassen. Auch wenn die schlechten Nachrichten nun bekannt seien, sei es für eine positivere Haltung zu den Papieren derzeit noch zu früh, schrieb Analyst Uwe Schupp in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Er verwies auf den im ersten Halbjahr gesunkenen Auftragseingang und sieht deshalb selbst die gesenkten Unternehmensziele noch in Gefahr. Der Technologiekonzern brauche nun ein Rekordhalbjahr, um die Vorgaben zu erreichen. In der vergangenen Woche hatte der SDax-Konzern nach einem Gewinnrückgang die Umsatzprognose für 2019 gekappt./ajx/la
Kommentieren
  • dpa

Veröffentlichung der Original-Studie: 14.08.2019 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 14.08.2019 / 06:06 / GMT

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------

Startseite

0 Kommentare zu "Wirtschaft, Handel & Finanzen: ANALYSE-FLASH: Deutsche Bank senkt Ziel für Jenoptik auf 25 Euro - 'Hold'"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

Serviceangebote