Handelsbaltt

Wirtschaft, Handel & Finanzen ANALYSE-FLASH: Hauck & Aufhäuser senkt Ziel für Leoni auf 4 Euro - 'Sell'

Die Privatbank Hauck & Aufhäuser hat das Kursziel für Leoni von 10 auf 4 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Sell" belassen. Die weitere Geschäftsentwicklung des Autozulieferers lasse sich nur schwer abschätzen, schrieb Analyst Christian Glowa in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Das Unternehme verbrenne weiterhin freie Mittel. Nennenswerte Kostensenkungen dürften erst Ende 2022 zu realisieren sein./mf/la
Kommentieren
  • dpa

Veröffentlichung der Original-Studie: 15.08.2019 / 08:59 / MESZ

Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 15.08.2019 / 09:01 / MESZ

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------

Startseite

0 Kommentare zu "Wirtschaft, Handel & Finanzen: ANALYSE-FLASH: Hauck & Aufhäuser senkt Ziel für Leoni auf 4 Euro - 'Sell'"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

Serviceangebote