Handelsbaltt

Wirtschaft, Handel & Finanzen ANALYSE-FLASH/SocGen: Kalipreise haben Höhepunkt erreicht - Senkt Ziel für K+S

Die französische Großbank Societe Generale (SocGen) hat das Kursziel für K+S von 20 auf 17 Euro gesenkt, die Einstufung aber auf "Buy" belassen. Die Kalidünger-Preise dürften im aktuellen Zyklus bereits ihren Höhepunkt erreicht haben, schrieb Analyst Thomas Swoboda in einer am Freitag vorliegenden Studie. Da sich die Preise derzeit aber auf einem für Landwirte erschwinglichen Niveau befänden, dürfte die Nachfrage dafür sorgen, dass der Preisdruck vorerst mäßig bleibe. Daher senkte der Analyst zwar seine Erwartungen ein Stück weit, geht aber weiterhin davon aus, dass K+S die Gewinne steigern und die Schulden abbauen kann./mis/tav
Kommentieren
  • dpa

Veröffentlichung der Original-Studie: 16.08.2019

Startseite

0 Kommentare zu "Wirtschaft, Handel & Finanzen: ANALYSE-FLASH/SocGen: Kalipreise haben Höhepunkt erreicht - Senkt Ziel für K+S"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

Serviceangebote