PaidContent - FREE (Aufhebungsmarker)Außerhalb der regulären Arbeitszeiten erreichbar zu sein, gehört für manche zum Alltag. Damit das nicht zur gesundheitlichen Belastung wird, sollte die Erreichbarkeit klar geregelt sein, rät Arbeitspsychologin Susanne Roscher von der Verwaltungsberufsgenossenschaft (VBG).

Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

    Serviceangebote