Radsport Franzose Pinot gewinnt Lombardei-Rundfahrt

Radprofi Thibaut Pinot hat die 112. Auflage des italienischen Herbstklassikers Il Lombardia gewonnen.
Kommentieren
  • dpa
Der Franzose Thibaut Pinot hat die 112. Auflage des italienischen HErbstklassikers Il Lombardia gewonnen. Foto: Yuzuru Sunada/BELGA Quelle: dpa
Thibaut Pinot

Der Franzose Thibaut Pinot hat die 112. Auflage des italienischen HErbstklassikers Il Lombardia gewonnen. Foto: Yuzuru Sunada/BELGA

(Foto: dpa)

Der 28 Jahre alte Franzose, der den Giro d'Italia im Mai mit einer Lungenentzündung aufgeben musste, siegte nach 241 Kilometern in Como als Solist. Auf Rang zwei landete der Italiener Vincenzo Nibali mit 32 Sekunden Rückstand auf den ersten französischen Sieger in Como seit 21 Jahren.

Vorjahressieger Nibali hatte auf dem hügeligen Parcours schon sehr früh mit einer Attacke 46 Kilometer vor dem Ziel den Erfolg gesucht. Zunächst konnten nur Pinot und der Slowene Primoz Roglic folgen. Später kam noch die Tour-Entdeckung Egan Bernal aus Kolumbien hinzu. Die beiden fielen dann im Finale aber zurück. Pinot ließ dann schließlich Nibali 13 Kilometer vor dem Ziel bei einer Attacke auf dem vorletzten Anstieg stehen und fuhr seinem Sieg im Alleingang entgegen.

Der amtierende Weltmeister Alejandro Valverde aus Spanien kam 14 Tage nach seinem Titelgewinn von Innsbruck mit dem geschlagenen zweiten Verfolgerfeld ins Ziel. Deutsche Profis spielten im letzten großen Saisonrennen keine Rolle.

Homapage Lombardei-Rundfahrt

Startseite

0 Kommentare zu "Radsport: Franzose Pinot gewinnt Lombardei-Rundfahrt"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%