Sport Deutsches Trio mit Zusatzschicht bei Herren-Kombination

Nach einer beachtlichen Abfahrt steht für drei deutsche Skirennfahrer bei der WM in St. Moritz heute die alpine Kombination an.
Kommentieren
  • dpa
Thomas Dreßen (v.l.), Andreas Sander und Josef Ferstl starten bei der WM-Kombination, dürften aber keine Chancen auf eine Medaille haben. Foto: Angelika Warmuth/Archiv Quelle: dpa
DSV-Athleten

Thomas Dreßen (v.l.), Andreas Sander und Josef Ferstl starten bei der WM-Kombination, dürften aber keine Chancen auf eine Medaille haben. Foto: Angelika Warmuth/Archiv

(Foto: dpa)

In Abfahrt (10.00 Uhr) und Slalom (13.00 Uhr) haben Andreas Sander, Thomas Dreßen und Josef Ferstl allerdings wohl kaum Chancen auf eine vordere Platzierung, weil die drei kaum Slalom-Training bestritten haben.

Die Favoriten sind zwei Edel-Techniker: Alexis Pinturault aus Frankreich hat eines der nur zwei Kombi-Rennen in diesem Winter gewonnen und sich dadurch auch die kleine Kristallkugel gesichert. Als Titelverteidiger ist der Österreicher Marcel Hirscher wohl Pinturaults härtester Herausforderer. Allerdings war der fünfmalige Weltcup-Gesamtsieger zuletzt gesundheitlich angeschlagen. Außenseiterchancen hat auch Kjetil Jansrud aus Norwegen.

DIE STRECKE: Der Abfahrts-Start ist auf 2745 Meter, macht 705 Metern Höhenunterschied bis ins Ziel auf 2040 Metern. Die Streckenlänge beträgt 2616 Meter. Der Slalom startet auf 2200 Höhenmetern und führt über 578 Metern und 170 Metern Differenz in Ziel auf 2030 Metern.

DIE FAVORITEN: Alexis Pinturault (Frankreich), Marcel Hirscher (Österreich), Kjetil Jansrud (Norwegen)

MEDAILLENGEWINNER 2015: Gold: Marcel Hirscher (Österreich), Silber: Kjetil Jansrud (Norwegen), Bronze: Ted Ligety (USA)

DEUTSCHE STARTER: Andreas Sander (SG Ennepetal), Josef Ferstl (SC Hammer), Thomas Dreßen (SC Mittenwald)

Übersicht wichtiger Orte WM St. Moritz

WM-Rennprogramm

Medaillenspiegel aller alpinen Weltmeisterschaften in St. Moritz

Ergebnisse Ski-WM St. Moritz

Die nominierten DSV-Sportler

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.
Startseite

Mehr zu: Sport - Deutsches Trio mit Zusatzschicht bei Herren-Kombination

0 Kommentare zu "Sport: Deutsches Trio mit Zusatzschicht bei Herren-Kombination"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

Serviceangebote