Handelsblatt Börse

Wirtschaft, Handel & Finanzen DAX-FLASH: Gewinne erwartet - Aber wohl dritte Verlustwoche in Folge

Am letzten Tag einer abermals turbulenten Handelswoche dürfte der Dax mit Kursgewinnen starten. Der Broker IG taxierte am Freitag knapp zwei Stunden vor der Eröffnung den deutschen Leitindex 0,62 Prozent höher auf 11 483 Punkten. Damit zeichnet sich für den Index gleichwohl die dritte Woche nacheinander mit einem Minus ab. Tiefe Renditen an den Anleihemärkten, Rezessionsangst und immer wieder neue Wendungen im Handelsstreit zwischen den USA und China ohne Ergebnisse hatten die Börsen kräftig durchgeschüttelt.
Kommentieren
  • dpa

Am Vortag war der Dax auf den tiefsten Stand seit Mitte Februar gesunken. An der Wall Street hatte es des Dow Jones am Ende des Tages jedoch ins Plus geschafft. In Japan und China verbuchten die Börsen ebenfalls Aufschläge, wenngleich in Japan in recht geringem Maß.

Startseite

0 Kommentare zu "Wirtschaft, Handel & Finanzen: DAX-FLASH: Gewinne erwartet - Aber wohl dritte Verlustwoche in Folge"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

Serviceangebote