Handelsblatt Börse

Wirtschaft, Handel & Finanzen Deutsche Anleihen starten ohne große Bewegung

Deutsche Bundesanleihen haben sich am Dienstag zunächst wenig von der Stelle bewegt. Der Terminkontrakt Euro-Bund-Future , der die Kursbewegung umschreibt, lag am Morgen etwas tiefer als am Vortag bei 164,62 Punkten. Die Rendite für zehnjährige Bundesanleihen betrug 0,05 Prozent. In Europa fiel der Marktauftakt durchweg ruhig aus.
Kommentieren
  • dpa

Am Dienstag blicken die Anleger nach Mannheim, wo das Forschungsinstitut ZEW seine monatlichen Konjunkturerwartungen veröffentlicht. Analysten rechnen mit einer weiteren Stimmungsaufhellung. Es wäre die sechste in Folge. Zuletzt hatten einige Wirtschaftsdaten Hoffnungen auf eine konjunkturelle Stabilisierung genährt. Nicht zuletzt chinesische Konjunkturzahlen waren in den vergangenen Wochen etwas besser ausgefallen.

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.
Startseite

0 Kommentare zu "Wirtschaft, Handel & Finanzen: Deutsche Anleihen starten ohne große Bewegung"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.