PaidContent - FREE (Aufhebungsmarker)Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) hat sich zufrieden mit dem Kompromiss zur Grundrente gezeigt. "Ich bin froh, dass es uns gelungen ist, im Interesse der Menschen diesen sozialpolitischen Meilenstein zu setzen", sagte Heil am Sonntag in Berlin. Die Grundrente helfe Menschen, die 35 Jahre gearbeitet, Kinder erzogen und Angehörige gepflegt haben. "Sie wird bürgerfreundlich und unbürokratisch umgesetzt", sagte er.

Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.