Wirtschaft, Handel & Finanzen Online-Medikamentenhändler Shop Apotheke profitiert von starker Nachfrage

Der Online-Medikamentenhändler Shop Apotheke hat in den ersten neun Monaten des laufenden Jahres von gestiegenen Bestellungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz profitiert. Auch im internationalen Geschäft lief es rund. Im Berichtszeitraum bis Ende September konnte Shop Apotheke demnach den Umsatz um 31 Prozent auf 509 Millionen Euro steigern, wie das SDax -Unternehmen am Freitag im niederländischen Venlo bei der Vorlage vorläufiger Zahlen mitteilte.
Kommentieren
  • dpa

Für das laufende vierte Quartal erwartet der Online-Medikamentenhändler eine weitere Umsatzsteigerung und bestätigte seine Prognose für das Jahr 2019. Shop Apotheke erwartet weiterhin eine Erhöhung der Erlöse um 30 Prozent auf rund 700 Millionen Euro. Endgültige Zahlen will der Konzern am 14. November veröffentlichen.

Startseite

0 Kommentare zu "Wirtschaft, Handel & Finanzen: Online-Medikamentenhändler Shop Apotheke profitiert von starker Nachfrage"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

Serviceangebote