Handelsblatt

Wirtschaft, Handel & Finanzen TAGESVORSCHAU: Termine am 14. Oktober 2019

Wirtschafts- und Finanztermine am Montag, den 14. Oktober:
Kommentieren
  • dpa

12:00 GBR: Nach vorübergehender Suspendierung: Britisches Parlament wird von der Queen wiedereröffnet mit Eröffnungsrede von Queen Elisabeth II. ^

TERMINE UNTERNEHMEN

07:00 DEU: Fraport, Verkehrszahlen 09/19

TERMINE KONJUNKTUR

DEU: Bundeswirtschaftsministerium Monatsbericht 10/19

über Nacht CHN: Handelsbilanz 09/19

08:00 DEU: Destatis Außenhandel mit dem Vereinigten Königreich 07/19

08:00 DEU: Indizes der Großhandelspreise 09/19

11:00 EUR: Industrieproduktion 08/19

12:00 GBR: Nach vorübergehender Suspendierung: Britisches Parlament wird von der Queen wiedereröffnet mit Eröffnungsrede von Queen Elisabeth II. (12.30 h) im britischen Oberhaus

SONSTIGE TERMINE

10:00 DEU: Beratungsunternehmen EY stellt Bankenbarometer 2019 vor. Wie bewerten die Banker selbst die Perspektiven für ihre Geldinstitute? Wo werden Jobs abgebaut, wo entstehen neue Stellen? Wie werden sich die Gehälter entwickeln? Sollen Bankkunden stärker zur Kasse gebeten werden?

EUR: Treffen der EU-Agrar- und Fischereiminister in Luxemburg (1. Tag)

HINWEIS:

JPN: Feiertag - Börse geschlossen

USA: Feiertag - Anleihemarkt geschlossen°

Alle Angaben wurden mit größter Sorgfalt recherchiert. Dennoch übernimmt die dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH keine Haftung für die Richtigkeit. Alle Zeitangaben erfolgen in MESZ.

Startseite

0 Kommentare zu "Wirtschaft, Handel & Finanzen: TAGESVORSCHAU: Termine am 14. Oktober 2019"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

Serviceangebote