Wirtschaft, Handel & Finanzen Tirol: 20 Tage Blockabfertigung an der Grenze im ersten Halbjahr 2020

Das österreichische Bundesland Tirol will im ersten Halbjahr 2020 Lastwagen an 20 Tagen nur blockweise die deutsch-österreichische Grenze passieren lassen. Das beschloss die Tiroler Landesregierung am Donnerstag. "Nach knapp zwei Jahren bestätigen sich die Blockabfertigungen als unverzichtbares Verkehrslenkungsinstrument, um die Verkehrs- und Versorgungssicherheit an besonders kritischen Tagen zu gewährleisten", sagte Tirols Landeschef Günther Platter.
Kommentieren
  • dpa

Im gesamten Jahr 2018 wurden Lastwagen an der Grenze nach Tiroler Angaben an 27 Tagen blockweise abgefertigt, im laufenden Jahr an bislang 19 Tagen. Auf bayerischer Seite hat die Lkw-Blockabfertigung oft lange Staus zur Folge. Aus Deutschland gibt es viel Kritik an dem Vorgehen.

Startseite

0 Kommentare zu "Wirtschaft, Handel & Finanzen: Tirol: 20 Tage Blockabfertigung an der Grenze im ersten Halbjahr 2020"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

Serviceangebote