Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Allianz-Tochter Pimco laufen noch mehr Anleger davon

Die Kapitalflucht bei Pimco nimmt kein Ende. Große Pensionsfondsverwalter hatten bereits nach dem Abschied von Starinvestor Bill Gross Gelder abgezogen. Jetzt schmilzt das Volumen des Fonds weiter.
05.11.2014 Update: 05.11.2014 - 02:25 Uhr
Der Hauptsitz des Investmentfonds Pimco: Viele Anleger verlassen die Allianz-Tochter. Quelle: Reuters

Der Hauptsitz des Investmentfonds Pimco: Viele Anleger verlassen die Allianz-Tochter.

(Foto: Reuters)

Newport Beach Die Fondsgesellschaft Pimco kämpft weiter mit massiven Mittelabflüssen. Im Oktober zogen Investoren 27,5 Milliarden Dollar (21,9 Mrd Euro) aus dem Flaggschiff „Pimco Total Return Fund“ ab, wie das zum deutschen Versicherungskonzern Allianz gehörende Unternehmen am Dienstag mitteilte.

Damit beschleunigte sich der Kapitalabfluss nochmals, nachdem er im September schon bei 23,5 Milliarden Dollar lag. Der weltgrößte Anleihen-Fonds verfügt demnach noch über 170,9 Milliarden Dollar nach einem Spitzenvolumen von 293 Milliarden Dollar im Jahr 2013.

Dem Analysehaus Morningstar zufolge verzeichnete auch der Total Return Exchange-Traded Fonds (ETF) im Oktober einen Abfluss von insgesamt 437 Millionen Dollar. Das wäre der zweite negative Monat in Folge nach dem Abzug von 631 Millionen Dollar aus dem börsennotierten Fonds im September. Der ETF folgt mit seiner Strategie Pimcos Flagschiff-Fonds Total Return.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%