Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Anna Ho im Interview „Der Markt hängt an der Gier und der Angst der Investoren“

Anleger sollten mit Investments in China vorsichtig sein, sagt die prominente Fondsmanagerin Anna Ho im Interview. Welche Risiken drohen und wie Privatanleger vom China-Boom profitieren können.
13.07.2011 - 10:21 Uhr
Anna Ho ist Fondsberaterin des Aktienfonds Nestor Fernost und setzt mit Vorliebe auf Nebenwerte. Quelle: PR

Anna Ho ist Fondsberaterin des Aktienfonds Nestor Fernost und setzt mit Vorliebe auf Nebenwerte.

(Foto: PR)

Die chinesische Volkswirtschaft wächst zwar seit Jahren überdurchschnittlich. Doch Aktienanleger konnten davon kaum profitieren. So legte der Aktienindex MSCI China im vergangenen Jahr nur moderat zu. Auch die Drei-Jahres-Bilanz ist wenig überzeugend. Warum soll sich ein Investment in China lohnen?


Zumindest kurzfristig ist die Liquidität der wichtigste Treiber der Performance auf dem Aktienmarkt – und nicht die Veränderungen von grundlegenden Konjunkturdaten. Und die Liquidität hängt letztlich an der Gier und der Angst der Investoren. Ich glaube daher nicht daran, dass der Aktienmarkt vor allem mit der Entwicklung vom Bruttoinlandsprodukt korreliert. Wichtiger ist meiner Meinung nach das Risiko einer Volkswirtschaft – etwa Unsicherheiten bezüglich politischer Veränderungen, das Risiko plötzlicher Gesetzesänderungen oder wie transparent unterm Strich informiert wird.

Wie entwickeln sich die Aktienmärkte in China?

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%