Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Bestes kleines Anleihehaus Innovation ist auch bei Renten Trumpf

Die Gesellschaft iShares heimst ihren zweiten Award ein als bestes Anleihehaus unter den Anbietern mit kleinen Produktpaletten in Deutschland. Die ETFs des Hauses beziehen sich bisher vor allem auf Anleiheindizes für Euro-Staatstitel.
16.04.2010 - 00:00 Uhr

FRANKFURT. Im Segment der Anleihen ist es noch schwerer als bei Aktien, mit aktiven Strategien einen Index zu schlagen. Das wissen Experten aus Erfahrung und das zeigen die realen Anlageergebnisse der Vergangenheit. ETFs auf Anleiheindizes gibt es erst seit wenigen Jahren. Sie sind vor allem auf Euro-Staatstitel konzentriert.

Bei Aktien haben Verwalter viele Möglichkeiten zur Auswahl besonders attraktiver Titel. Bei den Anleihen ist es anders. Hier sind die Entscheidungsfaktoren im Wesentlichen auf die Wahl von Bonität und Laufzeit beschränkt. Deshalb schlagen die Kosten beziehungsweise Gebühren relativ stärker auf die Rendite des Anlegers durch. Das sagt beispielsweise Werner Hedrich als Leiter Research von Morningstar Deutschland. Umgekehrt werden so die geringen laufenden Gebühren bei einem Anleihe-ETF zu einem großen Vorteil gegenüber den fast immer aktiv verwalteten Konkurrenzprodukten.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%