Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Derivate US-Finanzaufsicht prüft komplexe ETFs

Die US-Finanzaufsicht erwägt ein Verkaufsverbot von komplexen Finanzprodukten an Privatanleger. Die Behörde will zudem mögliche Interessenkonflikte untersuchen und etwa Vermittlungsprovisionen unter die Lupe nehmen.
28.09.2012 - 11:22 Uhr
Der Handel mit komplexen Produkten könnte für Privatanleger bald schwieriger werden. Quelle: gms

Der Handel mit komplexen Produkten könnte für Privatanleger bald schwieriger werden.

(Foto: gms)

Frankfurt Die US-Finanzaufsichtsbehörde Financial Industry Regulatory Authority (Finra) droht mit einem Verkaufsverbot bestimmter Finanzprodukte mit hoher Komplexität an Privatanleger. Finra-Chef Richard Ketchum bemängelte am Donnerstag (Ortszeit) auf einer Konferenz in New York, dass die Risiken solcher Produkte zwar ausgewiesen werden müssten, ein Verkauf an private Investoren aber trotzdem möglich sei. Beispielsweise gelten börsennotierte Indexprodukte (ETFs), die über einen Hebel verfügen oder auf fallende Kurse setzen, als eher für institutionelle Anleger geeignet als für private.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Derivate - US-Finanzaufsicht prüft komplexe ETFs
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%