Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Eckhard Sauren im Interview „Keine Anlagestrategie ist frei von Fehlern“

Schon bald werden viele Anleger mit ihrer extrem konservativen Strategie nicht mehr viel verdienen, ist Dachfondsmanager Eckhard Sauren überzeugt. Sie müssen handeln. Wo konservative Anleger jetzt noch Rendite finden.
16.01.2015 - 11:14 Uhr
Eckard Sauren ist Deutschlands bekanntester Dachfondsmanager.

Eckard Sauren ist Deutschlands bekanntester Dachfondsmanager.

Eckhard Sauren ist viel unterwegs. Fünf Fondsmanager trifft er an diesem Tag in London.  Er besucht Investmentboutiquen, also eher kleinere Adressen, und den Investmentriesen Blackrock – immerhin der größte Vermögensverwalter der Welt. Mit den Fondsmanagern diskutiert er über das aktuelle Niedrigzinsumfeld und die großen Herausforderungen, die das für Investmentprofis bedeutet. Zwischen zwei Terminen erklärt er im Interview mit Handelsblatt Online, wie vor allem konservative Anleger jetzt reagieren sollten und warum er aktiv gemanagten Fonds den Vorzug vor passiven Produkten wie ETFs gibt.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Eckhard Sauren im Interview - „Keine Anlagestrategie ist frei von Fehlern“
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%