Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Fintech Raisin knackt bei ETF-Anlagen die Marke von 500 Millionen Euro

Das Fintech profitiert vom Boom bei den börsengehandelten Indexfonds. Zudem vermittelte Raisin mehr als 20 Milliarden Euro Sparguthaben an Banken.
20.02.2020 - 14:04 Uhr
Raisin konnte im letzten Jahr Goldman Sachs davon überzeugen in das Fintech zu investieren. Quelle: imago/photothek
Anlageplattform

Raisin konnte im letzten Jahr Goldman Sachs davon überzeugen in das Fintech zu investieren.

(Foto: imago/photothek)

Düsseldorf Das in Deutschland unter dem Namen Weltsparen bekannte Fintech Raisin verwaltet im Investmentbereich inzwischen Anlagen von mehr als 500 Millionen Euro. Dabei handelt es sich um ETF-Portfolios und ETF-basierte Altersvorsorge-Produkte, wie das Unternehmen am Donnerstag mitteilte.

Die börsengehandelten – meist passiv verwalteten – Indexfonds sind in den vergangenen Jahren bei Anlegern immer beliebter geworden. Allein in Europa sollen Anleger 2019 rund 103 Milliarden Euro für ETFs aufgebracht haben. Bei allen Indexfonds zusammen sollen es 170 Milliarden Euro gewesen sein. In Zeiten von anhalten Niedrigzinsen versprechen ETFs Anlegern eine vergleichsweise hohe Rendite.

Zudem gab Raisin bekannt, mehr als 20 Milliarden Euro Sparguthaben an Banken vermittelt zu haben. Das Berliner Unternehmen ist neben Investmentprodukten auch als Anbieter von Sparprodukten aktiv.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Fintech - Raisin knackt bei ETF-Anlagen die Marke von 500 Millionen Euro
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%