Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Gebeutelte Börse China gewährt Pensionsfonds Zugang zum Aktienmarkt

China gestattet Pensionsfonds Investitionen am Aktienmarkt. Damit könnten zusätzlich Hunderte Milliarden Yuan in die gebeutelten Börsen fließen. Zuvor waren Investitionen auf Bankeinlagen und Staatsanleihen beschränkt.
Kommentieren
Rentenfonds, die von chinesischen Kommunen verwaltet werden, dürfen künftig 30 Prozent ihrer Nettovermögen in chinesischen Aktien, Aktienfonds und Mischfonds anlegen. Quelle: dpa
Investitionen am Aktienmarkt

Rentenfonds, die von chinesischen Kommunen verwaltet werden, dürfen künftig 30 Prozent ihrer Nettovermögen in chinesischen Aktien, Aktienfonds und Mischfonds anlegen.

(Foto: dpa)

Shanghai Zusätzliche Hunderte Milliarden Yuan könnten bald in die zuletzt gebeutelten Börsen in China fließen. China gestattet Pensionsfonds erstmals Investitionen am Aktienmarkt. Rentenfonds, die von Kommunen verwaltet werden, dürfen künftig 30 Prozent ihrer Nettovermögen in chinesischen Aktien, Aktienfonds und Mischfonds anlegen, wie der Staatsrat am Sonntag bekanntgab. Zuvor waren die Investitionen auf Bankeinlagen und Staatsanleihen beschränkt. Insgesamt verfügen diese Fonds staatlichen Medien zufolge über mehr als zwei Billionen Yuan (rund 270 Milliarden Euro), wovon dann rund 600 Milliarden Yuan am Aktienmarkt investiert werden können.

Die beliebtesten Fonds deutscher Anleger

Flossbach von Storch SICAV Multiple Opportunities R

WKN
ISIN
LU0323578657
Börse
INVF

+1,16 +0,45%
+258,87€
Chart von Flossbach von Storch SICAV Multiple Opportunities R
Flossbach von Storch SICAV - Multiple Opportunities
1 von 10

Platz: 1

Fonds: Flossbach von Storch SICAV - Multiple Opportunities

ISIN: LU0323578657

Typ: Mischfonds

Schwerpunkt: primär Aktien/Welt

Quelle: FondsDISCOUNT.de; Stand: 11.06.2014

Carmignac Patrimoine A EUR Acc

WKN
ISIN
FR0010135103
Börse
INVF

+1,39 +0,23%
+613,73€
Chart von Carmignac Patrimoine A EUR Acc
Carmignac Patrimoine
2 von 10

Platz: 2

Fonds: Carmignac Patrimoine

ISIN: FR0010135103

Typ: Mischfonds

Schwerpunkt: Aktien+Anleihen/Welt

Ethna-AKTIV A

WKN
ISIN
LU0136412771
Börse
INVF

-0,06 -0,05%
+131,89€
Chart von Ethna-AKTIV A
ETHNA Aktiv
3 von 10

Platz: 3

Fonds: ETHNA Aktiv

ISIN: LU0136412771

Typ: Mischfonds

Schwerpunkt: Aktien+Anleihen/Europa

DWS Top Dividende LD

WKN
ISIN
DE0009848119
Börse
INVF

+0,31 +0,25%
+125,90€
Chart von DWS Top Dividende LD
DWS Top Dividende
4 von 10

Platz: 4

Fonds: DWS Top Dividende

ISIN: DE0009848119

Typ: Aktienfonds

Schwerpunkt: International

M&G Opt EUR-A-H-Ac

WKN
ISIN
GB00B1VMCY93
Börse
INVF

-0,05 -0,24%
+19,83€
Chart von M&G Opt EUR-A-H-Ac
M&G Optimal Income Fund
5 von 10

Platz: 5

Fonds: M&G Optimal Income Fund

ISIN: GB00B1VMCY93

Typ: Mischfonds

Schwerpunkt: primär Anleihen/Welt

Frankfurter Aktienfonds für Stiftungen T

WKN
ISIN
DE000A0M8HD2
Börse
INVF

0,00 0,00%
+117,24€
Chart von Frankfurter Aktienfonds für Stiftungen T
Frankfurter Aktienfonds für Stiftungen
6 von 10

Platz: 6

Fonds: Frankfurter Aktienfonds für Stiftungen

ISIN: DE000A0M8HD2

Typ: Aktienfonds

Schwerpunkt: Europa/Nebenwerte

Carmignac Investissement A EUR Acc

WKN
ISIN
FR0010148981
Börse
INVF

+5,97 +0,50%
+1.209,63€
Chart von Carmignac Investissement A EUR Acc
Carmignac Investissement
7 von 10

Platz: 7

Fonds: Carmignac Investissement

ISIN: FR0010148981

Typ: Aktienfonds

Schwerpunkt: International

Allein in der abgelaufenen Woche haben die Börsen in China um zwölf Prozent nachgegeben. Grund dafür ist die Sorge vor einem Wachstumseinbruch der nach den USA zweitgrößten Volkswirtschaft der Welt. Auch rund um den Globus sind Anleger nervös. Die Regierung in Peking strebt in diesem Jahr ein Wachstum von sieben Prozent an. Das wäre der kleinste Zuwachs seit einem Vierteljahrhundert. Die Zentralbank versucht gegenzusteuern und ließ die Landeswährung Yuan abwerten, was chinesische Waren im Ausland billiger macht.

Finance Briefing
  • rtr
Startseite

0 Kommentare zu "Gebeutelte Börse: China gewährt Pensionsfonds Zugang zum Aktienmarkt"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

Serviceangebote