Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Hedgefonds Elliott bietet wohl 872 Millionen Dollar für das Schweizer Unternehmen Aryzta

Der Hedgefonds von Paul Singer plant Insidern zufolge die Übernahme des Schweizer Backwarenunternehmens Aryzta für rund 0,80 Franken pro Aktie.
20.11.2020 - 12:29 Uhr
Aryzta hatte im September mitgeteilt, sich mit Elliott in fortgeschrittenen Gesprächen über ein mögliches Übernahmeangebot zu befinden. Quelle: Reuters
Paul Singer, Gründer von Elliott Management Corporation

Aryzta hatte im September mitgeteilt, sich mit Elliott in fortgeschrittenen Gesprächen über ein mögliches Übernahmeangebot zu befinden.

(Foto: Reuters)

New York Nach zunächst aufgegebenen Gesprächen zur Übernahme des Schweizer Backwarenunternehmens Aryzta AG plant Elliott Management unterrichteten Kreisen zufolge nun doch ein Übernahmegebot.

Wie zu hören ist, hat der Hedgefonds von Milliardär Paul Singer in den vergangenen Wochen eine Offerte von rund 0,80 Franken pro Aktie vorgeschlagen und das Interesse vor einigen Tagen noch einmal bekräftigt.

Der Preis würde einen Aufschlag von 32 Prozent gegenüber dem Schlusskurs vom Donnerstag darstellen. Laut von Bloomberg zusammengestellten Daten würde Aryzta mit 794 Millionen Franken bewertet.

Das amerikanische Investmenthaus habe eine Due-Diligence-Prüfung durchgeführt und sich für die potenzielle Akquisition bereits eine Finanzierung gesichert, berichteten mit dem Thema vertraute Personen. Aryztas gestern zurückgetretener CEO Kevin Toland hatte sich den Angaben zufolge dafür ausgesprochen, einen Verkauf in Betracht zu ziehen und mit Elliott zu reden.

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen

    Jetzt weiterlesen

    Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

    Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

    Weiter

    Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

    Jetzt weiterlesen

    Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

    Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

    Weiter

    Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

    Mehr zu: Hedgefonds - Elliott bietet wohl 872 Millionen Dollar für das Schweizer Unternehmen Aryzta
    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%