Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

HFR-Index Hedgefonds haben schlechtesten Jahresstart seit 2008

Tiger, Viking, Third Point: Viele Hedgefonds haben zu Beginn des Jahres mit hohen Mittelabflüssen zu kämpfen. Nur 2008 lief es noch schlechter für die Institute – auf dem Höhepunkt der Finanzkrise.
06.02.2016 - 11:29 Uhr
Tiger Global, Viking Global und Third Point lieferten den schlechtesten Jahresstart ab. Tudor Momentum und Secor Alpha dagegen gehörten zu den seltenen Gewinnern. Quelle: ap
Schlechte Aussichten

Tiger Global, Viking Global und Third Point lieferten den schlechtesten Jahresstart ab. Tudor Momentum und Secor Alpha dagegen gehörten zu den seltenen Gewinnern.

(Foto: ap)

Boston/New York Hedgefonds haben den schlechtesten Jahresstart seit der Finanzkrise 2008 erlebt. Dies geht aus einer am Freitagabend veröffentlichten Erhebung des Branchendienstes HFR hervor. Allerdings seien die Geldabflüsse bei den Hedgefonds nicht so stark ausgefallen wie die Einbrüche an den Aktienmärkten. Der breit angelegte Hedgefonds-Index HFRI gab im Januar 1,7 Prozent nach. Zum Vergleich: Standard & Poor’s büßte zum Jahresstart fünf Prozent ein. Bei den Hedgefonds gehörten nach HFR-Informationen Tiger Global, Viking Global oder Third Point von Investor Daniel Loeb zu den Gesellschaften, die am schlechtesten abschnitten. Unter den Gewinnern waren im Januar Tudor Momentum sowie Secor Alpha.

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen

    Jetzt weiterlesen

    Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

    Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

    Weiter

    Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

    Jetzt weiterlesen

    Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

    Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

    Weiter

    Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

    Serviceangebote
    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%