Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Indexfonds Große ETF-Anbieter büßen Marktmacht ein

Kleine Wettbewerber konkurrieren zunehmend mit den großen Anbietern von börsennotierten Indexfonds. In Europa sinkt der Anteil der fünf größten Anbieter weiter, ähnlich sieht es in Asien aus.
21.07.2011 - 17:24 Uhr
Börsennotierte Indexfonds sind bei Anlegern beliebt. Quelle: dapd

Börsennotierte Indexfonds sind bei Anlegern beliebt.

(Foto: dapd)

Frankfurt Die großen Anbieter auf dem europäischen Markt für börsennotierte Indexfonds (ETFs) bekommen zunehmend Konkurrenz von kleineren Wettbewerbern. Im ersten Halbjahr 2011 verloren die Branchengrößen weitere Marktanteile, wie eine am Donnerstag veröffentlichte Studie der Deutschen Bank zeigt. Ende Juni 2011 hätten die fünf größten Anbieter 75,6 Prozent des Vermögens verwaltet, nachdem es Ende 2010 noch 77,6 Prozent gewesen seien.

Dem Bericht zufolge flossen den ETF-Anbietern in Europa von Anfang Januar bis Ende Juni rund 14,7 Milliarden Euro frisches Kapital zu. Davon entfiel der Löwenanteil mit 6,4 Milliarden Euro auf den Branchenprimus Blackrock. Die Nummer Fünf unter den europäischen Anbietern, Credit Suisse, kam auf 1,1 Milliarden Euro. Diese beiden Anbieter waren jedoch die beiden einzigen Riesen unter den fünf Gesellschaften, die den Großteil der Zuflüsse auf sich vereinten.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%