Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Offene Immobilienfonds 17 Milliarden Euro in der Abwärtsspirale

Bei 15 offenen Immobilienfonds kommen Anleger nicht an ihr Geld und machen dabei Verluste. Das Minus fällt in manchen Fällen überraschend hoch aus. Die Lage wird umso schwieriger, je länger die Schließung zurückliegt.
19.03.2014 - 10:17 Uhr
Frankfurter Bankenskyline: Deutsche Anleger investieren Milliarden in Bürogebäude. Quelle: dpa

Frankfurter Bankenskyline: Deutsche Anleger investieren Milliarden in Bürogebäude.

(Foto: dpa)

Düsseldorf Die Deutschen setzen gerne auf solide Werte. Steine und Beton sollen Sicherheit ins Depot bringen. Wer nicht selber bauen oder kaufen möchte, greift zu Alternativen wie offenen Immobilienfonds. Allein im vergangenen Jahr flossen Milliarden Euro in die Portfolios. Viele Presseberichte sind freundlich. Schließlich haben wir hierzulande einen Immobilienboom.

Und auch die Prognosen machen Mut: „Ein positiv ökonomisches Umfeld wirkt weiter günstig auf den Büroimmobilienmarkt in Deutschland“, berichtete unlängst das Analysehaus Jones Lang Lasalle. Die Nachfrage sei auch 2013 gestiegen und der Leerstand erreiche einen Tiefpunkt. Vielerorts würden die Mieten steigen - nicht nur in Toplagen.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Offene Immobilienfonds - 17 Milliarden Euro in der Abwärtsspirale
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%