Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Schwellenländer als Anlageziel Die neuen Lieblinge von Mark Mobius

Mark Mobius glaubt an ein Comeback der Schwellenländer. Der Fondsmanager hat für seine Templeton Emerging Markets Group Westafrika als Anlageziel entdeckt. Was für die Region spricht und wo Risiken lauern.
21.01.2014 - 18:05 Uhr
Mark Mobius ist Experte für Investitionen in den Emerging Markets. Quelle: Reuters

Mark Mobius ist Experte für Investitionen in den Emerging Markets.

(Foto: Reuters)

Frankfurt / Düsseldorf Mark Mobius  gehört wohl zu den bekanntesten Fondsmanagern, die in den aufstrebenden Schwellenländern investieren. Seine Expertise ist fast schon legendär. Vor gut einem Vierteljahrhundert, im Jahr 1987 betraute Sir John Templeton ihn mit der Verwaltung des ersten Fonds, der in Emerging Markets investierte.  Die Erfolge, die Mobius an den Börsen der Schwellenländer einfuhr, machten ihn bei Anlegern weltbekannt.

Kein Wunder, dass Börsianer genau hinschauen, wenn er eine neue Region als Anlageziel für sich entdeckt. Derzeit schwärt er insbesondere auf Nigeria, wo das Wachstum die anderen afrikanischen Länder deutlich abhängen soll. Mobius lobt vor allem die wachsende Mittelschicht, die immer freudiger konsumiert, und die insgesamt sehr junge Bevölkerung in Nigeria. Die Weltbank attestiert dem ölproduzierenden und bevölkerungsreichsten Land des Kontinents in diesem Jahr ein Wachstumspotenzial von 6,7 Prozent. Damit würde Nigeria das durchschnittliche Wachstum der Schwellenländer von 5,3 Prozent klar schlagen.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Schwellenländer als Anlageziel - Die neuen Lieblinge von Mark Mobius
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%