Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Staatsfonds Reiche Norweger

Mit den Einnahmen aus der Rohstoff-Förderung hat Norwegen den weltgrößten Staatsfonds aufgebaut. Der wird sorgsam für Wirtschaftskrisen vorgehalten, die Regierung ist sparsam. Doch theoretisch ist jeder Norweger reich.
09.01.2014 - 12:42 Uhr
Er hat Grund zum Grinsen: Yngve Slyngstad, Direktor des norwegischen Government Pension Fund Global. Quelle: Reuters

Er hat Grund zum Grinsen: Yngve Slyngstad, Direktor des norwegischen Government Pension Fund Global.

(Foto: Reuters)

Oslo Seit Mittwoch ist jeder Norweger Millionär – zumindest in norwegischen Kronen gerechnet und theoretisch besehen. Denn der Staatsfonds ist nach neuen Daten der Zentralbank 5,11 Billionen Kronen wert, umgerechnet rund 611 Milliarden Euro. Bei einer Einwohnerzahl von knapp unter 5,1 Millionen entspricht das einem Wert von mehr als einer Million Kronen pro Kopf, was rund 120.000 Euro entspricht. Das habe es noch nie gegeben, sagte Notenbank-Sprecher Thomas Sevang.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Staatsfonds - Reiche Norweger
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%