Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Start-up-Investor Mubadala 400 Millionen Euro für Start-ups – Das hat der Staatsfonds aus Abu Dhabi in Europa vor

Der Chef der Wagniskapitalsparte von Mubadala, Staatsfonds aus Abu Dhabi, über das Interesse an europäischen Start-ups – und das Besondere an Wefox.
06.03.2019 - 08:00 Uhr
Die Wagniskapitalsparte des Staatsfonds der Vereinigten Arabischen Emirate – Mubadala Ventures – will in Europa ein Portfolio aus 20 bis 25 Unternehmen aufbauen. Quelle: Pressefoto
Ibrahim Ajami

Die Wagniskapitalsparte des Staatsfonds der Vereinigten Arabischen Emirate – Mubadala Ventures – will in Europa ein Portfolio aus 20 bis 25 Unternehmen aufbauen.

(Foto: Pressefoto)

Die Vereinigten Arabischen Emirate wollen Millionen in europäische Start-ups investieren. Dafür hat der Staatsfonds Mubadala einen 400 Millionen Euro schweren Fonds für Wachstumskapital aufgelegt.

Herr Ajami, das erste Investment von Mubadala Ventures ist das Berliner Start-up Wefox. Was versprechen Sie sich davon?
Für unsere Wachstumskapital-Fonds in den USA und jetzt in Europa suchen wir außergewöhnlich gute Gründer und Managementteams, die in der Lage sind, schnell wachsende, global orientierte Unternehmen aufzubauen. Ein solches Team haben wir bei Wefox gefunden. Das Berliner Unternehmen hat sich bislang gut entwickelt. Wir glauben, dass wir der richtige Partner sind, um dem Unternehmen bei weiterem Wachstum zu helfen – nicht nur in Deutschland, Österreich und der Schweiz, sondern europaweit.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Start-up-Investor Mubadala - 400 Millionen Euro für Start-ups – Das hat der Staatsfonds aus Abu Dhabi in Europa vor
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%