Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Musterdepot Handelsblatt Die rasante Kursentwicklung setzt nicht die Mathematik außer Kraft

Drei Manager, drei Konzepte, drei Portfolios: Die Musterdepots zeigen, wie man den Markt schlagen kann. Ulf Sommer über den Börsengewinner Teamviewer.
02.06.2020 - 16:23 Uhr

Das Redaktionsdepot: Ulf Sommer, Handelsblatt

Ulf Sommer

Kaum jemand hat die V-förmige Erholung für möglich gehalten. Damit ist gemeint, dass sich Konjunktur und Börse genauso schnell erholen, wie sie zuvor abgestürzt sind. Immerhin geht es um 40 Prozent beim Dax, die er binnen eines Monats im März gegenüber seinem Allzeithoch im Februar verloren hatte. 45 Prozent hat der Dax seit seinem Tief zugelegt.

Die mathematischen Gesetzmäßigkeiten sollten dabei nicht vergessen werden: Was um 40 Prozent fällt, muss um 66 Prozent steigen, damit das Ursprungsniveau erreicht ist. Wie dem auch sei, ein Großteil ist geschafft.

Davon kann in der Realwirtschaft keine Rede sein. Auch hier stehen die Zeichen auf Erholung, doch wann Aufträge, Umsätze und Gewinne der Unternehmen und das Bruttosozialprodukt der Gesamtwirtschaft das Ursprungsniveau erreichen, ist ungewiss.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Musterdepot Handelsblatt - Die rasante Kursentwicklung setzt nicht die Mathematik außer Kraft
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%