Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Musterdepot Handelsblatt Lukoil mit rasanter Kursentwicklung

Drei Manager, drei Konzepte, drei Portfolios: Die Musterdepots zeigen, wie man den Markt schlagen kann. Ulf Sommer blickt auf Schwankungen im Ölmarkt.
16.02.2021 - 18:56 Uhr

Das Redaktionsdepot: Ulf Sommer, Handelsblatt

Ulf Sommer

Der im November 2019 erworbene Musterdepot-Wert Lukoil hat sich schlecht entwickelt. Im Nachhinein wurde die russische Ölaktie zu einem mehr als ungünstigen Zeitpunkt gekauft: kurz vor Ausbruch der Corona-Epidemie in China und dem anschließenden Verfall der Ölpreise, als die Pandemie die westliche Welt erfasste. Im Frühjahr vergangenen Jahres fiel der Preis für die Ölsorte WTI kurzzeitig in den negativen Bereich – ein Novum in der Finanzgeschichte.

In den vergangenen Monaten hat sich Öl deutlich verteuert. Die Finanzmärkte spekulieren auf einen weltweiten Konjunkturaufschwung nach der Pandemie und dem Ende aller Beschränkungen. Die Lukoil-Aktie hat sich seit ihrem Tief im Oktober 2020 um 40 Prozent erholt.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Musterdepot Handelsblatt - Lukoil mit rasanter Kursentwicklung
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%