Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Musterdepot Handelsblatt Teamviewer-Aktionäre brauchen starke Nerven

Drei Manager, drei Konzepte, drei Portfolios: Die Musterdepots zeigen, wie man den Markt schlagen kann. Stratege Ulf Sommer schaut auf „Billings“.
22.04.2021 - 17:43 Uhr

Das Redaktionsdepot: Ulf Sommer, Handelsblatt

Ulf Sommer

Starke Ertragszuwächse und Analysten-Kommentare, aber auch starke Kursverluste: Teamviewer-Aktionäre brauchen derzeit starke Nerven. Vielleicht liegt das an den eigenwilligen Kennzahlen. „Billings“ sind firmenintern die entscheidende Kenngröße und geben die in Rechnung gestellten Umsätze der kommenden zwölf Monate an.

Sie legten im ersten Quartal um 22 Prozent auf 147 Millionen Euro zu. Der Umsatz wuchs nur um 15 Prozent auf 118 Millionen Euro. Er fällt geringer aus, weil Teamviewer auf Software-Abonnements umgestellt hat und so keine hohen Einmalbeträge durch Verkäufe einnimmt.

Ähnlich verstörend wirkt der Gewinn: Trotz eines gestiegenen Betriebsergebnisses sank der Nettogewinn von zwölf Millionen Euro im Vorjahresquartal auf nur noch 3,2 Millionen. Grund dafür sind Währungseffekte und vor allem die Bezahlung eines Zukaufs mit Aktien. Das Musterdepot hält an den Aktien fest und setzt auf die Geschäftsstrategie: Computer-Fernwartung im Homeoffice und Online-Fernberatung bei Verkäufen.

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen
    Grafik

    Die Regeln der Depots

    Jetzt weiterlesen

    Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

    Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

    Weiter

    Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

    Jetzt weiterlesen

    Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

    Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

    Weiter

    Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

    Mehr zu: Musterdepot Handelsblatt - Teamviewer-Aktionäre brauchen starke Nerven
    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%