Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Musterdepots Anzeichen für Korrektur der Märkte

Drei Manager, drei Konzepte, drei Portfolios: Die Musterdepots zeigen, wie man mit Timing und Strategie den Markt schlagen kann. Sönke Niefünd sieht Anzeichen, die für eine Goldposition sprechen.
27.06.2017 - 18:00 Uhr

Das Redaktionsdepot: Ulf Sommer, Handelsblatt

Welche Dax-Werte haben sich seit Jahresbeginn am schlechtesten entwickelt? BMW und Daimler mit einem Minus von jeweils mehr als fünf Prozent. Im selben Zeitraum legte der Dax elf Prozent zu. Beide Autokonzerne haben 2016 so viel wie noch nie verdient und auch im bisherigen Jahresverlauf Milliardengewinne eingefahren. Gemessen am Kurs und Gewinn sind die Aktien spottbillig. Gut möglich, dass die Börse irrt, weil sie Auto-Konzernen kein Potenzial zubilligt. Oder die Börse erweist sich als zuverlässiger Frühindikator für eine Branche, die ihren Höhepunkt hinter sich hat.

Das Social-Trading-Depot: Alexander Kovalenko, Bayerische Vermögen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%