Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Musterdepots Große Reformen brauchen ihre Zeit

Drei Manager, drei Konzepte, drei Portfolios: Die Musterdepots zeigen, wie man mit Timing und Strategie den Markt schlagen kann. Stratege Ulf Sommer schaut auf die Börsenperformance seit der Amtsantritt von Donald Trump.
02.05.2017 - 16:35 Uhr

Ulf Sommer, Handelsblatt

Gemessen an der Börsenentwicklung hat Donald Trump den erfolgreichsten Start eines republikanischen US-Präsidenten in der Nachkriegsgeschichte hingelegt. Der Dow-Jones-Index stieg seit der Wahl Anfang November um 20 Prozent. Investoren spekulieren vor allem auf niedrige Steuern, hohe Investitionen und Deregulierung. Geliefert hat Trump bislang zwar nicht. Doch seine Präsidentschaft ist nach 100 Tagen noch längst nicht vorbei. Große Reformen brauchen eben ihre Zeit, wie vor allem Trumps größte Kritiker, die Europäer und vor allem die Deutschen, doch nur allzu gut wissen sollten.

Alexander Kovalenko, Bayerische Vermögen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Musterdepots - Große Reformen brauchen ihre Zeit
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%