Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Privatbank-Musterdepot An den Märkten ist eine Korrektur zu erwarten

Drei Manager, drei Konzepte, drei Portfolios: Die Musterdepots zeigen, wie man den Markt schlagen kann. Stratege Torsten Johannsen erwartet Kursrückgänge.
09.02.2021 - 18:00 Uhr

Das Privatbank-Depot: Torsten Johannsen, Otto M. Schröder Bank

Torsten Johannsen


.Die Finanzwelt gleicht weiter einem globalen Spielcasino. Der US-Konzern Tesla investiert 1,5 Milliarden Dollar seiner Liquidität in Bitcoin und lässt die Kryptowährung demnächst auch als Zahlungsmittel zu – ein klares Statement gegen die durch massive Geldschöpfung und Verschuldung beeinflussten Papierwährungen.

Den Worten der EZB-Präsidentin Christine Lagarde ist zu entnehmen, dass die Notenbank wenn überhaupt erst spät und lasch auf die aufziehende Inflation reagieren wird. Während schon offen über die Streichung italienischer Schulden diskutiert wird, die bei der EZB liegen, werden Sachwerte wie Aktien, Gold und Immobilien durch niedrige Zinsen und Rettungsmaßnahmen der Staaten weiter befeuert.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Privatbank-Musterdepot - An den Märkten ist eine Korrektur zu erwarten
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%