Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Aktien und niedrige Zinsen Das Jahr der Dividende

Die Aktie ist der Ausweg aus der Nullzins-Falle. 2015 werden deutsche Unternehmen so viel Dividenden wie nie an ihre Aktionäre ausschütten – mehr als 30 Milliarden Euro. Die Dividende ist der neue Zins. Eine Analyse.
Deutsche Unternehmen schütten so viele Dividenden aus wie nie. Quelle: Wieslaw Smetek
Goldene Zeiten

Deutsche Unternehmen schütten so viele Dividenden aus wie nie.

(Foto: Wieslaw Smetek)

Die Welt erscheint zunehmend paradox. Die Politik kämpft mit so vielen Parallel-Krisen wie noch nie – der Westen ringt mit Russland um eine friedliche Lösung  der Ukraine-Krise, die Europäer arbeiten mit Hochdruck daran, einen Ausstieg Griechenlands aus der Euro-Zone zu verhindern, und die Weltgemeinschaft sucht nach Mitteln gegen die Terrorbanden IS, al-Qaida und Boko Haram.

Die Welt der Angst ist jeden Tag in den Medien zu erleben. Diese Welt zeigt eine düstere Zukunft.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Aktien und niedrige Zinsen - Das Jahr der Dividende

Serviceangebote