Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Aktionärsschutz „Schwarzbuch Börse“: Bayer, Banken und Börsenneulinge enttäuschen die Anleger

Die Aktionärsschützer der SdK haben ihr „Schwarzbuch Börse“ für 2019 vorgelegt. Es soll „die dunkle Seite“ des Kapitalmarkts zeigen. Doch eine Anlegerenttäuschung fehlt darin.
20.12.2019 - 15:09 Uhr
Auch etablierte Dax-Konzerne sorgten 2019 für Anlegerenttäuschung. Quelle: AP
Aktienhändler

Auch etablierte Dax-Konzerne sorgten 2019 für Anlegerenttäuschung.

(Foto: AP)

München Das erfreuliche Börsenjahr 2019 hat sich längst nicht für alle Anleger gelohnt. Denn während der Dax es wohl auf ein Plus von etwa 25 Prozent bringen dürfte und der amerikanische Leitindex Dow Jones gut 22 Prozent zulegte, haben etliche Einzeltitel die Anleger enttäuscht.

Die krassesten Fälle listet die Schutzgemeinschaft der Kapitalanleger (SdK) in ihrem sogenannten „Schwarzbuch Börse“ auf, das am Freitag in seiner neuesten Ausgabe veröffentlicht wurde. Die SdK gilt neben der Deutschen Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz (DSW) als die bedeutendste Vertretung von Kleinaktionären im Land.

Jährlich besuchen Redner des Vereins mehrere Hundert Hauptversammlungen von Aktiengesellschaften. Das Ergebnis für das ablaufende Jahr zeige dabei „eine dunkle Seite des Kapitalmarkts“, wie es der Vorstandsvorsitzende Daniel Bauer bei der Vorstellung des neuesten Berichts nannte.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Aktionärsschutz - „Schwarzbuch Börse“: Bayer, Banken und Börsenneulinge enttäuschen die Anleger
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%