Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Anlagestrategie Deutsche Aktien lohnen sich

Durchwachsen, mau, enttäuschend - wer Börsianer auf die aktuelle Berichtssaison anspricht, wird nicht gerade mit Euphorie überschüttet. Die DZ Bank ist trotzdem optimistisch: Der Dax soll bald bei 9600 Punkten liegen.
15.08.2013 - 14:29 Uhr
Der Dax am 14. August. Analysten setzen auf ein Anziehen der globalen Konjunktur. Quelle: Reuters

Der Dax am 14. August. Analysten setzen auf ein Anziehen der globalen Konjunktur.

(Foto: Reuters)

Frankfurt Die Quartalsbilanzen sind gespickt mit Gewinnwarnungen und schwächelnden Zahlen. Dennoch lohnt es sich, dem Dax die Treue zu halten, sind Marktexperten überzeugt. „Da sich Frühindikatoren wie die Ifo-Geschäftserwartungen und US-Einkaufsmanagerindizes verbessern, sollte sich auch der konservative Ausblick vieler Unternehmen für 2013 in den nächsten Monaten aufhellen“, sagt Markus Wallner, Aktienstratege bei der Commerzbank.

Noch sieht es in einigen Branchen aber recht düster aus: Im Chemiesektor rechnet der Branchenprimus BASF nach einem Gewinnrückgang nicht mehr mit einer spürbaren Erholung seiner Geschäfte im weiteren Jahresverlauf. Lanxess kippte wegen der anhaltenden Autokrise sogar seine Ergebnisprognose für 2014.

In Bedrängnis sind auch viele Unternehmen aus der Stahlindustrie, weil mit der mauen wirtschaftlichen Entwicklung auch die Stahlnachfrage zurückgeht. So musste Salzgitter zum zweiten Mal innerhalb weniger Monate seine Prognose senken und erwartet nun für das laufende Geschäftsjahr einen Vorsteuerverlust von 400 Millionen Euro.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Anlagestrategie - Deutsche Aktien lohnen sich
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%