Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke
Wie wird sich die Zinswende auf Dax & Co. auswirken?

Die Kapitalmarktexperten Robert Halver (Chefanalyst Baader Bank), Dr. Jörg Krämer (Chefvolkswirt Commerzbank), Lutz Welge (Chefstratege Julius Bär) und Georgios Kokologiannis (Finanzredakteur Handelsblatt) diskutieren auf der Handelsblatt-Bühne während der Anlegermesse Invest in Stuttgart.

Premium Anlagestrategie Diese Tipps geben Börsenprofis auf der Anlegermesse Invest

Auf der Anlegermesse Invest werben Ökonomen und Fondsmanager für Aktien. Trotz politischer Risiken sehen sie langfristig Potenzial.
15.04.2018 - 18:57 Uhr

Stuttgart Kaum eine andere Frage beschäftigt Anleger derzeit mehr: Stockt die Aktienhausse nur vorübergehend, oder droht bald noch mehr Ungemach an den Börsen? Auf der Anlegermesse „Invest“ in Stuttgart suchten am Freitag und Samstag viele Besucher nach Orientierung. Das Handelsblatt war mit einer eigenen Bühne vertreten. Die Zuhörer strömten dort so zahlreich zu den Podiumsrunden, dass viele keinen Sitzplatz fanden. Das hielt sie nicht davon ab, den Expertentipps im Stehen zu folgen. Rund 12 000 Besucher kamen zur Messe.

Der Informationsbedarf war groß – genauso auch der Wunsch nach beruhigenden Worten. Doch nur wenige Experten konnten diesen Wunsch uneingeschränkt erfüllen. Kurzfristig überwiegt die Skepsis: Investoren sollten sich zunächst auf anhaltende Unruhe bei Dax, Dow Jones & Co. einstellen. „Die Börsen müssen in den kommenden Monaten einiges verdauen, bevor es wieder aufwärtsgehen kann“, warnt Commerzbank-Chefvolkswirt Jörg Krämer. Dazu gehöre etwa die Aufwertung des Euros, der hiesige Exporte erschwert.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Anlagestrategie - Diese Tipps geben Börsenprofis auf der Anlegermesse Invest
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%