Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Premium Anlagestrategie Studie zeigt: Den Aktienmarkt auszutricksen funktioniert selten

Ein Wirtschaftsmathematiker hat Anlagestrategien anhand des US-Aktienmarkts der vergangenen 74 Jahre untersucht. Seine Studie empfiehlt Anlegern eine simple Vorgehensweise.
20.05.2021 - 04:00 Uhr
Zehn Aktien aus Europa und den USA, die resistenter gegen steigende Preise sind als der Rest. Quelle: ddp/nad mah
Aktienmärkte

Zehn Aktien aus Europa und den USA, die resistenter gegen steigende Preise sind als der Rest.

(Foto: ddp/nad mah)

Frankfurt Schlauer als der breite Markt sein zu wollen fordert nicht nur Heerscharen von Profiinvestoren heraus, sondern auch viele Privatanleger. So treten aktive Fondsmanager an, mit ihrer Aktienauswahl Börsenindizes zu schlagen: Populär sind Strategien wie antizyklische Ansätze oder auch das Gegenteil, sogenannte Momentum-Ansätze.

Privatanleger wetten ebenfalls gern auf angesagte Segmente oder aussichtsreiche Strategien. Das mag sich im Einzelfall oder eine Weile auszahlen. Doch zumindest sehr langfristig funktioniert das nicht, wie Wissenschaftler immer wieder für große etablierte Märkte nachweisen.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Anlagestrategie - Studie zeigt: Den Aktienmarkt auszutricksen funktioniert selten
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%