Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Anlagestrategie Stürzen die Märkte über die Klippe?

Die Aktienkurse steigen - und dafür gibt es gute Gründe. Die größte Gefahr, die den Märkten in den kommenden Wochen droht, scheinen die Investoren bislang allerdings zu ignorieren. Meint ein Banker.
  • Alexander S. Friedman
07.12.2012 - 12:22 Uhr
Händler an der New Yorker Wall Street. Quelle: dapd

Händler an der New Yorker Wall Street.

(Foto: dapd)

Als das Jahr 2012 begann, wurde es "das Jahr der Politik" genannt. Unzählige Faktoren sorgten unter den Anlegern für Unsicherheit, darunter mehr als fünfzig bevorstehende Wahlen, die weltweite Konjunkturabschwächung, die Furcht vor einer harten Landung in China, ein mögliches Auseinanderbrechen der Eurozone und eine Double-Dip-Rezession in den USA. Bis zum Jahresende werden wir Zeuge von

Führungswechseln oder Wahlen in vier der fünf größten Volkswirtschaften der Welt geworden sein.

China hat eine harte Landung verhindert und gerade erst in diesem Monat den Führungswechsel vollzogen. Die neue Regierung dürfte der Stabilität kurzfristig Vorrang gegenüber größeren Reformen gewähren und so die Risiken mindern. Chinas Konjunktur scheint im dritten Quartal die Talsohle erreicht zu haben, auch dank der Anreize der scheidenden Regierung.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%