Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Anlagestrategie Warum Bilanzprognosen Anlegern wenig bringen

Immer mehr Firmen verfehlen ihre eigenen Geschäftsprognosen. Die schlechte Nachricht: Korrekturen nach unten haben dabei deutlich größere Auswirkungen als Ausreißer nach oben.
13.02.2018 - 18:30 Uhr
Gewinn- und Umsatzwarnungen lassen Aktien binnen einer Woche im Schnitt um acht Prozent sinken. Quelle: dpa
Börse Frankfurt

Gewinn- und Umsatzwarnungen lassen Aktien binnen einer Woche im Schnitt um acht Prozent sinken.

(Foto: dpa)

Frankfurt Es war der Börsenschock des Tages für hiesige Anleger: Völlig unerwartet gingen die Aktien von Schaeffler auf Talfahrt, nachdem der Auto- und Industriezulieferer Anfang dieses Monats wiederholt seine Gewinnaussichten nach unten geschraubt hatte – und damit den Anteilseignern erneut vor den Kopf stieß. Durch einen Konzernumbau würden Einmalkosten und Investitionen entstehen, erklärte Vorstandschef Klaus Rosenfeld die enttäuschenden neuen Prognosen beim Großaktionär des Dax-Konzerns Continental. Doch Investoren zeigten wenig Verständnis dafür – und ließen die Schaeffler-Papiere binnen Minuten um mehr als ein Zehntel einbrechen.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Anlagestrategie - Warum Bilanzprognosen Anlegern wenig bringen
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%