Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Beteiligungsfirmen Am Private-Equity-Markt tobt eine Rabattschlacht

Profi-Investoren brauchen in der Krise flüssige Mittel und verkaufen daher Unternehmensbeteiligungen. Die Käufer rechnen mit hohen Renditen.
14.05.2020 - 15:49 Uhr
Die Beteiligungsbranche sieht auch in der Krise gute Perspektiven. Quelle: Reuters
Blick auf Manhattan

Die Beteiligungsbranche sieht auch in der Krise gute Perspektiven.

(Foto: Reuters)

Frankfurt Beim Bad Homburger Vermögensverwalter HQ Capital hat das Management auch in Corona-Zeiten alle Hände voll zu tun. Das gilt in diesen Tagen besonders für Geschäftsführerin Britta Lindhorst, die für die europäischen Investments der Harald-Quandt-Gruppe verantwortlich ist. Sie gilt als Spezialistin für den Markt mit gebrauchten Beteiligungen von Private-Equity-Häusern.

Im Fachjargon heißen diese Anteile „Secondaries“ – und da geht es aktuell hoch her. „Der Sekundärmarkt für Private-Equity-Beteiligungen ist in den vergangenen Jahren größer und reifer geworden. Mit der aktuellen Krise und aufkommenden Liquiditätsschwierigkeiten bei einigen Marktteilnehmern nimmt das Angebot weiter zu“, sagt die Managerin im Gespräch mit dem Handelsblatt.

Man beobachte, dass beispielsweise Family Offices von wohlhabenden Familien als Verkäufer von Private-Equity-Fondsanteilen auftreten.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Beteiligungsfirmen - Am Private-Equity-Markt tobt eine Rabattschlacht
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%