Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Börsenausblick auf 2018 Der Sinn und Unsinn von Prognosen

Chefanlagestrategen haben gerade viel zu tun: Im Dezember gilt es, Prognosen für 2018 zu erstellen. Baisse oder Hausse? Welcher Markt birgt Chancen, welcher Risiken? Doch was bringen Anlegern diese Ausblicke?
15.12.2017 Update: 15.12.2017 - 20:25 Uhr
Experten tun sich schwer mit punktgenauen Dax-Prognosen. Quelle: dpa
Kristallkugel

Experten tun sich schwer mit punktgenauen Dax-Prognosen.

(Foto: dpa)

Düsseldorf In den Postfächern von Finanzjournalisten geht es momentan zu wie bei einer Auktion: Wer bietet mehr? Dax 13.000, 14.000 oder gar 15.000 Punkte? Daumen rauf, Daumen runter. Es ist die Zeit der Prognosen. Schließlich wollen Anleger wissen, was sie im kommenden Jahr an der Börse erwartet. Das Problem: Niemand hat eine Kristallkugel. Und: Die meisten Prognosen waren in den vergangenen Jahren wenig treffsicher.

Geht die Rally weiter oder nicht? Pendeln die Märkte eher seitwärts oder droht eine heftigere Korrektur? Vielleicht sogar ein Crash? Wo steht der Dax Ende 2018? Fragen, auf die Anleger nur zu gerne Antworten hätten. Und die liefern ihnen die Analysten in diesen Tagen – natürlich mit vielen Konjunktiven versehen. Denn wissen kann niemand, was uns in den kommenden zwölf Monaten an den Märkten blüht. Trotzdem stellen sich die Anlagestrategen auch in diesem Jahr wieder dem Wettbewerb um den besten, weil zutreffendsten, Ausblick.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Börsenausblick auf 2018 - Der Sinn und Unsinn von Prognosen
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%