Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Börsenweisheit Dieses Mal ist (nicht) alles anders!

Schuldenkrise und kein Ende – an den Börsen herrscht Ausnahmezustand. Alte Regeln scheinen nicht mehr zu gelten. Oder doch? Was Anleger von einem verstorbenen Fondsmanager, der noch dazu ein Sir war, lernen können.
20.09.2012 - 11:38 Uhr
Ein Händler an der Frankfurter Börse: Die Schuldenkrise sorgt seit Monaten für Turbulenzen an den Märkten. Quelle: dpa

Ein Händler an der Frankfurter Börse: Die Schuldenkrise sorgt seit Monaten für Turbulenzen an den Märkten.

(Foto: dpa)

Düsseldorf Emotionen regieren die Börse. Angst oder gar Panik, Gier und Euphorie können für kräftige Kursausschläge sorgen – nach unten und nach oben. Manche Investoren machen sich dieses emotionale Auf und Ab zu Nutze und handeln genau gegen die herrschende Meinung. Sie wittern beispielsweise gerade in Krisen Gelegenheiten für günstige Käufe. Einer der berühmtesten Vertreter dieser Strategie ist Warren Buffet. „Ich versuche, ängstlich zu sein, wenn andere gierig sind, und gierig zu sein, wenn andere ängstlich sind“, sagte das Orakel aus Ohama einst. Buffett zählt zu den erfolgreichsten Investoren der Welt.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Börsenweisheit - Dieses Mal ist (nicht) alles anders!
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%