Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Dax 8.000 Höchststand kommt vor dem Fall

Der Dax hat die 8.000 Punkte geknackt – und plötzlich sind sich die Experten einig, dass Aktien „alternativlos“ sind. Wer jetzt noch einsteigt, ist spät dran. Die wahre Kunst wird darin bestehen, rechtzeitig auszusteigen.
13.03.2013 - 08:00 Uhr
Anzeigetafel in der Börse in Frankfurt: Erstmals seit Anfang 2008 kletterte der Dax wieder über die Marke von 8000 Punkten. Quelle: dpa

Anzeigetafel in der Börse in Frankfurt: Erstmals seit Anfang 2008 kletterte der Dax wieder über die Marke von 8000 Punkten.

(Foto: dpa)

Düsseldorf Jubel an der Börse: Bis der Dax sein Allzeithoch erklimmt, scheint es nur noch eine Frage der Zeit zu sein. Über 8.000 Punkte hat es der Index schon geschafft, von da an fehlen nur noch gut 150 Punkte bis zum Rekord aus dem Sommer 2007.

Es gebe keine Alternative zu Aktien, sagen die Experten. Das billige Geld der Notenbanken treibe die Kurse weiter an. Und tatsächlich, langsam aber sicher interessieren sich auch Laien für Aktien. Die Bild-Zeitung titelte am vergangenen Freitag auf ihrer Internetseite: „Börsen-Hype – Dax knackt 8.000-Punkte-Marke“. Verschiedene Anlegermagazine wie „Der Aktionär“ oder „Focus Money“ haben in den vergangenen Wochen zum Einstieg aufgerufen. „Zögerst du noch… oder kaufst du schon?“, lautete eine Schlagzeile.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Dax 8.000 - Höchststand kommt vor dem Fall
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%